FAQ

Welche Services bieten Sie an?

Wir bieten Firmen unser Knowhow als Berater und Facilitators in den Bereichen internationales und interkulturelles Vertriebsmanagement, Marketing und Kommunikation an. Genauso gerne geben wir unser fundiertes Fachwissen in Form von Trainings, Workshops, Seminaren, Coachings, Vorlesungen und Vorträgen weiter.

Was ist der Unterschied zwischen einem Facilitator und einem Business Trainer?

Der englische Begriff facilitation bedeutet wörtlich übersetzt Erleichterung. Im geschäftlichen Bereich übernimmt ein Facilitator die Rolle eines Vermittlers (Mediators, Netzwerkers), Moderators von Meetings und Workshops oder die eines Prozessbegleiters, wie zum Beispiel in Changemanagement Prozessen. Ein Facilitator hat eine neutrale Haltung und stellt durch zielgerichtete, lenkende Fragestellungen das Gruppenergebnis sicher. Dabei geht es immer um Vereinfachung von Lösungswegen, die von den Teilnehmenden operativ leicht und zeitnah umgesetzt werden können. Facilitation ist ein Hybrid zwischen Training, Workshop und operativem Management. Bei OM2 verstehen wir uns als International Sales Facilitators: Wir prüfen Geschäfts- und Produktideen vereinfachen den Umsetzungsprozess und machen sie umsetzbar. Ein Business Trainer hingegen vermittelt Inhalte z.B. im Bereich Kommunikation und Verkauf und übt deren praktische Umsetzung und Anwendung mit der Gruppe.

Wer ist Ihre Zielgruppe?

Wir begleiten Unternehmen, Organisationen und Selbständige aus verschiedensten Branchen innerhalb des deutschen Kulturraums bei der Ideenfindung und Internationalisierung von Produkten und Dienstleistungen. Verstärkt erreichen uns auch Anfragen aus Europa und Asien. Im Rahmen unserer Trainings unterstützen wir Senior Professionals und Executives aus verschiedenen Bereichen, also Vertriebsmanager, Marketingmanager, Produktmanager, Business Developer, Ingenieure und Einkäufer.

Arbeiten Sie deutschlandweit oder international?

Sowohl als auch. Unser Firmensitz ist Hamburg. Über Videokonferenzen (Skype und vor allem Zoom) können wir deutsche und internationale Kunden einzeln, aber auch in Gruppen begleiten. Vorlesungen finden im Raum Hamburg als Präsenzveranstaltungen und online über Zoom-Videokonferenz statt.

Warum ist OM2 anders?

Unser oberstes Ziel ist, Kunden erfolgreich zu machen, indem wir den Weg zum Ziel vereinfachen. Unsere Empfehlungen im Rahmen von Facilitations und Trainings basieren auf Erkenntnissen aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Kommunikationspsychologie und interkulturellem Management. Wir legen Wert auf stetige Erweiterung unseres Fachwissens durch Fortbildungen. Aus diesem Grund übernimmt die Gründerin Lehraufträge an renommierten Business Schools und genießt den Austausch mit jungen Talenten. Unser „Growth Mindset“ macht uns neugierig und offen und lässt uns Lösungswege schnell erkennen.

COVID-19: Wie arbeiten Sie aktuell?

Bis auf Weiteres sind Inhouse-Schulungen und Workshops unter Einhaltung der Sicherheits- und Hygienevorschriften durchführbar. Wenn Sie diese als Kunde für max. acht Teilnehmer sicherstellen können, übernehmen wir gerne Aufträge. Einzelpersonen beraten wir auch weiterhin persönlich und digital in Form von Online- bzw. Videokonferenzen (Skype und Zoom).

Kann ich an der OM2 Academy einen Abschluss erwerben?

Nein. TeilnehmerInnen unserer Seminare, Trainings und Workshops erhalten auf Wunsch eine Bescheinigung bzw. ein Teilnahmezertifikat, das sie auf Wunsch auch in den Sozialen Medien posten können.

Wie läuft der Prozess vom gegenseitigen Kennenlernen bis zur Buchung ab?

In einem Erstgespräch, welches telefonisch und per Videokonferenz (Zoom) stattfindet, stellen Sie Ihr Anliegen vor und erhalten auf Wunsch erste Ideen. Im Anschluss schicken wir Ihnen per E-Mail einen Fragebogen, den Sie bequem online ausfüllen können. Er dient uns als erstes Briefing. Auf der Basis dieser Abfragen erstellen wir ein Angebot. Sie können auch gerne eine kostenpflichtige Erstberatung (60 Minuten) buchen, die persönlich vor Ort, am Telefon oder in Form einer Videokonferenz stattfindet.

Wie kann ich einen Termin buchen?

Auf unserer Website steht Ihnen ein Kalender mit unseren Terminvorschlägen für ein erstes Informationsgespräch und kostenpflichtigen Erstberatungen zu Verfügung. Hier können Sie bequem freie Termine einsehen, direkt buchen und sich vom System erinnern lassen oder stornieren und verlegen.

Noch Fragen? 

Es gibt so viel Spannendes über die Arbeit von OM2 zu berichten. Wer international arbeiten will, der braucht das richtige Mindset. Interkulturelle Kompetenz ist mehr als die Kombination aus ausgezeichneten Fremdsprachenkenntnissen, einem Auslandssemester und ein paar privaten und beruflichen Reisen ins Ausland. Unsere Kunden profitieren von Fachwissen und gelebter Praxis.

Jetzt wollen Sie mehr wissen? Schreiben Sie uns doch einfach.

Wir freuen uns auf Sie. 


Suchbegriff eingeben